Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 20 von 73
Thema:

842.000km im 530d

  1. #1
    Gast949
    Gast

    842.000km im 530d

    Bin da gerade auf ein Forum von der Konkurrenz gestoßen, da hat ein User vor ein paar Monaten einen kurzen Statusbericht zu seinem E39 abgeliefert, welcher > 842.000km auf der Uhr hat, und 2007 die Million voll machen soll.

    Ich bin mal so frei und zitiere:
    Mein 530dA hat heute 842000 km. Ist Bj. 2/2000. Aus Erfahrung sage ich dir, wenn du deinen BMW regelmäßig beim Freundlichen deines Vertrauens warten lässt, hast du deine Freude damit.
    Größere Rep.:
    Turbolader bei 170 000
    Dioden für Commonreal bei 416 000
    Hochdruckpumpe bei 423 000
    Generator bei 460 000
    Kompressor Klima bei 430 000
    Vorförderpumpe+Intankpumpe bei 680 000
    Automaticgetriebe GM bei 810 000
    Wasserpumpe bei 830 000

    Sonst normale Verschleißteile. Ich möchte bemerken, ich fahre zu 95% Autobahn und Langstrecken europaweit.

    Quelle

    Scheint also mit entsprechender Pflege und Wartung auch bei modernen Dieseln möglich zu sein, solch hohe Laufleistungen zu erreichen.
    Vor allem die Haltbarkeit der Automatik hat mich erstaunt


  2. BMW-Fahrer

     

  3. #2
    Aktiver Benutzer

    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    200

    ist das die BC Anzeige von nem e39??? Die ähnelt zu 100% die BC Anzeige aus unserem e34!!!
    Außerdem könnte das Bild ja gefaked sein.
    Ein Diesel, in einem so neuen Bj, der über 800000km gefahren ist ohne sich in unkosten zu stürzen halte ich für unmöglich.

    Gruss oli

  4. #3
    Gast949
    Gast

    Ja, ist ein E39...und beim E34 sieht das komplett anders aus, hab schließlich selbst einen.
    Beim E34 wird der Kilometerstand / Tageskilometerstand unter der Serviceintervallanzeige angezeigt.

    Gefaked sein kann alles, aber der Besitzer hat durchaus plausible Gründe genannt, und ist auch einem Forentreffen nicht abgeneigt. Da könnte er sowas bestimmt mittels Serviceheft und Rechnungen nachweisen.

  5. #4
    Aktiver Benutzer

    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    200

    Zitat von sro
    Ja, ist ein E39...und beim E34 sieht das komplett anders aus, hab schließlich selbst einen.
    Beim E34 wird der Kilometerstand / Tageskilometerstand unter der Serviceintervallanzeige angezeigt.

    Gefaked sein kann alles, aber der Besitzer hat durchaus plausible Gründe genannt, und ist auch einem Forentreffen nicht abgeneigt. Da könnte er sowas bestimmt mittels Serviceheft und Rechnungen nachweisen.
    mhhh, sollte vielleicht doch mal genauer bei unserem 5er hinschauen *sorry*.
    Die Gründe hab ich mir auch erst nach meinem post durchgelesen. Es klingt definitiv plausibel.
    Aber wenigstens geht der tacho von unserem 5er e34 10 km/h weiter wie der des e39.
    Geändert von Nagel (22.01.2007 um 23:13 Uhr)

  6. #5
    delatobi
    Gast

    Wenn das stimmt dann ists wirklich ein sehr positives Zeichen für die Haltbarkeit eines Diesels. Zwar sind ja auch einige Reparaturen angefallen; jedoch ist das bei -gut aufgerundet- einer Million Kilometer Fahrleistung nicht der Rede wert...
    Kompliment und Respekt an den Inhaber des Fahrzeugs

    Ich hab letztens auch in einem anderen Forum einen Thread über die maximale Laufleistung der Autos gelesen, dazu drei Zitate(zwar keine Diesel):

    - Bin in Tunesien mal Taxi gefahren, der Fahrer hatte einen Golf 2 Diesel mit knapp 600 000tkm und hat gemeckert, daß das erste Auto , Jetta "nix gut war, nach 1,5mio. km Motor kaputt".

    - Wenn ich es darf, erwähne ich auch den 126er von meinem Opa den er mitte den 90er Jahren mit sage und schreibe 450000 km weggegeben hatte.

    Schon ordentliche Fahrleistungen

  7. #6
    thafubu
    Gast

    Der JOB ist Horror, 7000tkm in 5Tagen, das Risiko von Sekundenschlaf ist gigantisch !!!

  8. #7
    Gast3487
    Gast

    unser e34 520 hatte als wir ihn weggegeben haben glaub ich so um die 250k drauf und ich Wette der fährt noch irgendwo in Afrika.
    Aber fast eine Millionen KM O_o schon erstaunlich, vorallen in der Kurzen Zeit.

    @delatobi
    Taxi fahren in Tunesien ist eh lustig. Hab an einem Abend 11 verschiedene Taxis gesehn und eine Fahrt war lustiger als die andere

  9. #8
    Gast30
    Gast

    Hi,

    dann ist mein 3Liter-Diesel mit 165.000 km ja gerade erstmal richtig eingefahren

    Nik
    Geändert von Gast30 (23.01.2007 um 11:55 Uhr)

  10. #9
    Ehrenmitglied-ExForumsteam
    Avatar von Waldi
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    14.149
    Fahrzeug(e)
    BMW 740i

    Zitat von Nik
    Hi,

    dann ist mein 3Liter-Diesel mit 165.000 km ja gerade erstmal richtig eingefahren :rol:

    Nik

    und ich kann meinen noch bis zur Rente fahren


    Gruß
    Sascha
    Wer bremst, verliert!

  11. #10
    Ehrenmitglied-Forumsponsor
    Avatar von Chriz
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    12.554
    Fahrzeug(e)
    e92 335d

    das hätte mein 320d e46 niemals geschafft, ausser ich hätte das ding komplett ausgewechselt^^
    gruß Chris

    Lieber einen sitzen haben und nicht mehr stehen können als einen stehen haben und nicht mehr sitzen können !

  12. #11
    Gast209
    Gast

    Ich glaube bei sehr guter Pflege und auch Einhaltung der Serviceintervalle hält jedes Auto genügend Km - egal ob Benzin oder Diesel ... denke aber der Diesel ist im Vergleich zum Benziner noch viel mehr langlebiger ...

  13. #12
    Seniormitglied

    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    15.334

    Nö, wieso ? Das war nur früher so, da war der Diesel noch längst nicht so ausgereizt ... Heute ist viel mehr dran, was kaputtgehen kann, und viele Bauteile sind hoch belastet ...

    842.000 km sind aber echt ein Wort ... Das Auto würd ich gern mal sehen ...
    "Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung." Porsche 917/30 Pilot Mark Donohue

  14. #13
    Gast2023
    Gast

    Ich find das durchaus plausibel. Autobahn und Landstraße sind bei gemäßigter Fahrweise das Beste, was dem Auto passieren kann.

    Dazu noch regelmäßige Wartung, Kontrolle der Betriebsflüssigkeiten...warum nich?

    Nur den Innenraum würde ich gerne mal sehen

  15. #14
    Christian318td
    Gast

    alter schwede, das sind bei 280 tagen im jahr und 7 jahren mal eben 430km am tag

    bei einem verbrauch von 10l/100km sind das mal eben 84200L Diesel also ~90.000€ nur für Sprit

    Gruß Christian

  16. #15
    Ehrenmitglied-Forumsponsor
    Avatar von vollgasfahrer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    1.286

    Dann hoffe ich mal dass mein 3 Liter Benziner auch so eine Lebenserwartung hat, denn der muß mit seinen 260000km noch einige Male auf der Nordschleife den neueren Autos richtig einheizen

  17. #16
    Ehrenmitglied-Forumsponsor
    Avatar von Chriz
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    12.554
    Fahrzeug(e)
    e92 335d

    Zitat von Christian318td
    alter schwede, das sind bei 280 tagen im jahr und 7 jahren mal eben 430km am tag

    bei einem verbrauch von 10l/100km sind das mal eben 84200L Diesel also ~90.000€ nur für Sprit

    Gruß Christian
    Firmentankkarte
    gruß Chris

    Lieber einen sitzen haben und nicht mehr stehen können als einen stehen haben und nicht mehr sitzen können !

  18. #17
    Aktiver Benutzer

    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    406

    Also bin ich bei meinem Touring mit 184tKm knapp vorm Turbo-Exitus??? Hoffe mal nicht dass es so ist, sondern meiner so gut hält wie sein Zweiter, der anscheinend über 600000 km durchgehalten hat!

  19. #18
    Ehrenmitglied-Forumsponsor
    Avatar von Chriz
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    12.554
    Fahrzeug(e)
    e92 335d

    Zitat von wklaus
    Also bin ich bei meinem Touring mit 184tKm knapp vorm Turbo-Exitus??? Hoffe mal nicht dass es so ist, sondern meiner so gut hält wie sein Zweiter, der anscheinend über 600000 km durchgehalten hat!
    bei meinem 320d war nach 170tkm für den turbo und den lmm schluss
    gruß Chris

    Lieber einen sitzen haben und nicht mehr stehen können als einen stehen haben und nicht mehr sitzen können !

  20. #19
    Seniormitglied
    Avatar von 330i-E90
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.902

    Mein Verwandter besitzt auch wenn es kein PKW ist einen LKW mit zurzeit 600tkm und die Maschien springt immernoch direkt an und hört sich noch ziemlich gesund an undmein Bruders E36 320i mit zurzeit knapp 219tkm läuft auch noch wie ein Schweizer Uhrwerk. Ich glaube mal das über 800tkm schon relistisch sind, denn wenn man eh nur Landstrasse und Autobahn fährt und dabei regelmässig seinen Intervallen nachkommt why not? Es gibt doch viele Mercedes Taxis bei Mobile usw mit auch 600tkm oder drüber
    Lieber zweimal Fragen als einmal irren

  21. #20
    Seniormitglied
    Avatar von Peti
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.787

    wieso wsollte das nicht realistisch sein? mit 150-200tkm werden die autos in deutschland nach osten verscherbelt. mit 400tkm in den nahen osten, und mit 800tkm dann nach afrika....

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •