+ Antworten
12345 ...
  1. 318i vs. 320d # 1
    jufi

    318i vs. 320d

    Hallo!

    Mir ist aufgefallen das die folgenden Autos die Folgenden 0-100 Fahrwerte haben:

    316i 105PS: 12,4
    318i 118PS: 10,4
    320d 136 PS: 9,9

    Jetz stellt sich bei mir die Frage warum der 316i so lange braucht. Er hat den gleichen Motor wie der 318i nur gedrosselt. Und der 320d der 18PS mehr als der 318i hat ist nur 0,5s schneller- und auf der Straße kommt er dem 318i nicht weg. Die ganzen Zahlen zwischen 318 und 320 weichen trotz 18PS Unterschied nur minimal ab.

    Was sagt ihr dazu! Überrascht?

    lg julian


  2. BMW-Fahrer

     

  3. 318i vs. 320d # 2
    MSM

    zahlen sind nicht alles ...

    erst wenn du die fahrzeuge selbst probegefahren hast, wirst du merken, um wieviel suveräner der 320d seine leistung ausspielt. um beim 316i und 318i kraft zu haben, muß du beide ziemlich drehen (habe erst anfang mai rund 1000km im 318i von münchen nach wien und zurück abgespult).

    ich will damit dem 318i nicht unterstellen, daß es ein schlechtes auto ist, doch ist er leistungsmäßig am untersten level, was man in einem e46 fahren sollte. der 320d hingegen fährt sich eindeutig souveräner ...

  4. 318i vs. 320d # 3
    jufi

    also ich bin alle 3 schon gefahren.

    316i und 318í hab ich daheim
    und 320d hab ich schonmal übers we bekommen wie meiner in reperatur war.

    Der Diesel hat von unten raus klar das viel höhere Drehmoment, aber der 318i zieht halt weil er ein benziner ist viel schöner und gleichmäßiger hoch. Aufgrund des Diesel Drehmoments denkt man wahrscheinlich anfangs das der 320d um hausecken besser geht- wenn man den 318i jedoch nicht im drehzahlkeller fährt sondern auf touren hält kommt man schnell drauf das der 320d einfach nicht wegkommt auch wenn er möchte.

    mich wundern immer so die unterschiede
    der 316i hat nur 13 Ps weniger als 318 i und is 2Sekunden(!!!!!!!!) langsamer auf 100
    der 320d hat 18PS mehr als der 318i und ist nur 0,5s schneller.
    Kann das vielleicht am gewichtsunterschied liegen?

  5. 318i vs. 320d # 4
    MSM

    Zitat Zitat von jufi
    also ich bin alle 3 schon gefahren.

    316i und 318í hab ich daheim
    und 320d hab ich schonmal übers we bekommen wie meiner in reperatur war.

    Der Diesel hat von unten raus klar das viel höhere Drehmoment, aber der 318i zieht halt weil er ein benziner ist viel schöner und gleichmäßiger hoch.

    schöner lasse ich nur gelten, da er länger im gleichen gang dreht. daß länger im gleichen gang drehen aber nicht auch bedeute, daß er schneller ist, wird aus nachfolgender überlegung heraus klar:

    fakt ist aber, daß beide fahrzeuge ein 5-gang-getriebe habe, und beide in etwa gleich schnell sind. somit ist es nur augenwischerei, daß der diesel nur bis ca. 4500 u/min und der beziner bis vielleicht 6.500 oder 7.000 u/min dreht, denn letztlich ergibt sich, daß der diesel bei schmälerem drehzahlband aber dennoch den gleichen geschwindigkeitsbereich abdeckt.


    Aufgrund des Diesel Drehmoments denkt man wahrscheinlich anfangs das der 320d um hausecken besser geht

    geht er ja auch, denn obwohl du dem diesel vorhältst, daß er nicht so lange im gleichen gang dreht, er aber dennoch die gleiche ganzanzahl hat, nimmt er dem 318i eine halbe sek von 0-100km/h ab.

    - wenn man den 318i jedoch nicht im drehzahlkeller fährt sondern auf touren hält kommt man schnell drauf das der 320d einfach nicht wegkommt auch wenn er möchte.

    stimmt nicht ... der 320d ist ja von 0-100km/h schneller ... wobei wir hier vom 118ps 318i ausgehen und nicht vom 143ps 318i

    wenn du mir die daten der getriebeabstufung des 118ps 318i lieferst, erstelle ich dir gern ein raddrehmomentdiagramm, aus welchem du dann sehen kannst, wie weit die einzelnen gänge reichen und wer (320d oder 318i) wann mehr schub hat ...





    mich wundern immer so die unterschiede
    der 316i hat nur 13 Ps weniger als 318 i und is 2Sekunden(!!!!!!!!) langsamer auf 100
    der 320d hat 18PS mehr als der 318i und ist nur 0,5s schneller.
    Kann das vielleicht am gewichtsunterschied liegen?

    klar machen gewichtsunterschiede was aus ...

  6. 318i vs. 320d # 5
    jufi

    ja fakt ist aber auch das der Diesel 18PS mehr hat, was garnicht so wenig ist......für das nimmt er dem 318 einfach zu wenig an zeit ab


    hmmm....wo krieg ich die getriebeabstufung her?

    warum kennst du dich eigentlich so gut dabei aus?

  7. 318i vs. 320d # 6
    MSM

    Zitat Zitat von jufi
    ja fakt ist aber auch das der Diesel 18PS mehr hat, was garnicht so wenig ist......für das nimmt er dem 318 einfach zu wenig an zeit ab


    hmmm....wo krieg ich die getriebeabstufung her?

    boardbuch ...

    auf der bmw-seite finde ich leider nur noch die 143ps version, bei der ich nicht sicher sein kann, daß die getriebeabstufung identisch ist.

    wichtig - bitte alle gangabstufungen incl hinterachsübersetzung ...


    warum kennst du dich eigentlich so gut dabei aus?

    tja ... einfach ein paar jährchen erfahrung, zumal ich vermutlich den autoführerschein 22 jahre länger habe als du

  8. 318i vs. 320d # 7
    jufi

    ich such die abstufungen bis am nachmittag raus

    passt

  9. 318i vs. 320d # 8
    jufi

    hmmmm in der bedienungsanleitung ist nichts zu finden......sonst hab ich nichts da+hmpf+

  10. 318i vs. 320d # 9
    MSM

    Zitat Zitat von jufi
    hmmmm in der bedienungsanleitung ist nichts zu finden......sonst hab ich nichts da+hmpf+
    doch ... hinten im boardbuch bei den fahrzeugdaten stand die getriebeabstufung eigentlich immer mit drinnen ...

  11. 318i vs. 320d # 10
    jufi

    nein da gibt es nur Motordaten, Verbrauch, Maße, Gewichte, Fahrleistungen(0-50, 0-80, 0-100, 0-120, 80-120 im vierten Gang), Füllmengen, Elektrische Anlage, Keilrippenriemen

  12. 318i vs. 320d # 11
    MSM

    seltsam ... ich kannte es noch mit den getriebedaten ...

    vielleicht rufst du einfach beim händler an und läßt dir die daten für 318i mit 118 ps und dem 320d mit 136ps sagen, denn beide findet man nicht mehr auf der homepage von bmw ...

  13. 318i vs. 320d # 12
    jufi

    nein, das zahlt sich dann nicht wirklich aus, ist ja egal

    trotzdem dan´ke

  14. 318i vs. 320d # 13
    MSM

    warum zahlt sich "wissen" nicht aus?

  15. 318i vs. 320d # 14
    jufi

    ahhhhhhhhhh die müssten es sich erst raussuchen habns gsagt

    jetz gib ichs auf....da wär aba echt intressant gwesn.

    Hat vielleicht irgndwer anders diese Zahlen von euch ?

  16. 318i vs. 320d # 15
    MisterBJ

    Ein bisschen Off-Topic ...

    Ich persönlich fand den 143-PS-318i im Vergleich mit dem 150-PS-320d (6-Gang) angenehmer zu fahren, beim 320d waren mir die Gänge zu eng abgestuft, beim Beschleunigen ist man andauernd am Hochschalten .

    Zwar hatte der 320d im Bereich von 2000-3000 nen kräftigen Schub, insgesamt kam mir aber trotzdem der 318i schneller vor ... Denke, daß die sich in der Praxis kaum was schenken.

    Gruß, Björn.

  17. 318i vs. 320d # 16
    jufi

    endlich mal einer meiner meinung*gg*

  18. 318i vs. 320d # 17
    Blue Rabbit

    Zitat Zitat von jufi
    ja fakt ist aber auch das der Diesel 18PS mehr hat, was garnicht so wenig ist......für das nimmt er dem 318 einfach zu wenig an zeit ab


    hmmm....wo krieg ich die getriebeabstufung her?

    warum kennst du dich eigentlich so gut dabei aus?
    der diesel wiegt entsprechend mehr. leistungsvergleich macht nur sinn mit gewichtsvergleich.
    unser 120i mit 150ps ist eigentlich für den alltag absolut richtig dimensioniert.

    ciao claus

  19. 318i vs. 320d # 18
    jufi

    ja das glaub ich auf jedn fall das der 120i gut geht.

    ach bevor ichs vergiss....der 320i mit 150PS hat auch minimal bessere Beschleunigungswerte als der 118PS 318i- ziemlich gleich mitm dem 320d

  20. 318i vs. 320d # 19
    Chriz

    also nen vergleich mit 318i hatte ich noch nicht aber beim treff in münchen bin ich ja viel mit BadBull rumgefahren, der ja bekanntlich einen 320i fährt.
    diese beiden (320d 136ps/320i 150ps) liegen auf gleichem niveu was beschleunigung angeht...

  21. 318i vs. 320d # 20
    jufi

    ja stimmt. beim 320i ist halt das schönste der Motorlauf mit dem 6 Zylinder!! der ist halt ein bisschen "träger".

    Aba mich wundert das der 318i solche guten Fahrwerte hat in vergleich mit den stärkeren Modellen

+ Antworten
12345 ...
Ähnliche Themen zu 318i vs. 320d
  1. E39 530d vs. 320d - wer ist schneller?:
    Von Bzyzek im Forum Sonstige Fahrzeugthemen
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 21:20
  2. 320i vs. 320d:
    Von Gast1943 im Forum Sonstige Fahrzeugthemen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 10:43
  3. BM - M5 vs C43 Amg vs Vette vs 3200 GT vs TT Video:
    Von CSLPOWER im Forum Fahrzeugvideos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:33
  4. 320d(180PS) vs. 330d(184PS-Serie):
    Von Gast477 im Forum Sonstige Fahrzeugthemen
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 18:13
  5. 320er Cab. vs. 320d Touring:
    Von oli im Forum Sonstige Fahrzeugthemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 20:50
Sie betrachten gerade 318i vs. 320d.